Beratung

Ein Angebot für Eltern, Pflege- und Adoptiveltern sowie andere Bezugssysteme von traumatisierten Kindern und Jugendlichen.

 

Wo finden wir Hilfe für unser Kind?

Was müssen wir dabei beachten?

Was ist ein psychisches Trauma?

Was können wir als Eltern tun?

Wie können wir unseren Familienalltag neu ausrichten?

Wie können wir als Eltern in unserer Kraft bleiben?

 

Die Anforderungen an Familien und andere Bezugssysteme von traumatisierten Kindern und Jugendlichen sind hoch. Nichts scheint mehr wie früher, und die Belastungen können bei allen Beteiligten zu körperlicher und seelischer Erschöpfung führen.

Wir wenden uns mit unserem Angebot an:

  • Eltern, Alleinerziehende, Pflege-/Adoptiveltern
  • traumatisierte Erwachsene MIT Kindern
  • Mitarbeiter von Institutionen, sofern ihre Einrichtung keine entsprechende Fachberatung anbietet

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, rufen Sie uns gerne an. Wir klären dann gemeinsam, welches unserer Angebote für Sie passend sein kann.

 

Wir beantworten Ihre Fragen und geben Ihnen Kontaktdaten von Behandlungsangeboten.

Wir vermitteln Ihnen psycho-traumatologisches Grundwissen.

Wir stärken Ihre Ressourcen und entwickeln mit Ihnen neue Kraftquellen.

Wir fördern Ihre Resilienz.

 

In der Orientierungsberatung können Sie offene Fragen zum Thema klären und erhalten Kontaktdaten von Behandlungs- und Therapieangeboten.

In der Kurzzeitberatung unterstützen wir Sie auf Ihrem persönlichen Weg. Sie erhalten von uns Fachwissen über psychische Traumata in einer für Kinder und Jugendliche geeigneten Sprache.

Wir richten den Blick auf die Ressourcen und Stressbewältigungsmuster ihres Familien- oder Bezugssystems und fördern neue Kraftquellen.

Wir arbeiten auf Augenhöhe und sehen Sie als Experten für Ihre Lebensgestaltung. Die Beratung ist absolut vertraulich!

 

Kostenbeteiligung für die Beratung:

Orientierungsberatung: 20 Euro | Dauer 30 Min.

Kurzzeitberatung: 40 Euro | Dauer 50 Min.

Beim Nachweis der Bedürftigkeit besteht die Möglichkeit, die Kostenbeteiligung auf 10 Euro zu ermäßigen.

Telefonische Anmeldung Beratung

040 – 76 08 08 55

(Beratung nur nach Terminvereinbarung)